Worauf es wirklich ankommt

Autorin: Martina Pütz

Verlag: Linde International, ISBN 978-3-7093-0485-3, € 19,90, inkl. CD

Klappentext:

Jeder kann präsentieren - Vielen Menschen bereitet das Sprechen vor einer Gruppe schlaflose Nächte. Die unzähligen Ratgeber und Seminare, die erklären, wie »man« richtig präsentiert, helfen nur bedingt weiter, denn wer sich starr an vorgegebene Konzepte hält, ist nicht in der Lage, authentisch aufzutreten. Die wunderbare Botschaft an alle, die sich vor Präsentationen scheuen: Wir alle verfügen über jene Techniken und Instrumente, die wir für einen souveränen Auftritt benötigen - wenn wir lernen, wieder auf uns selbst zu vertrauen. Trainerin Martina Pütz zeigt in ihrem Buch, wie man die eigene Körpersprache ganz natürlich einsetzt, locker und frei spricht und mit einer authentischen Präsentation das Publikum überzeugt.

Zum Buch:

Sie suchen Ihre Position bei Präsentationen, Vorträgen? Oder haben Sie diese schon gefunden? Wenn nicht sollten Sie dieses Buch unbedingt lesen. Das Einzige, was Sie zum Erfassen dieses Buches brauchen ist „Mut“. Hierin unterscheidet sich das Buch „Einfach präsentieren“ nämlich von unzähligen anderen Ratgebern zum Thema Präsentationstechniken. Hier brauchen Sie als Leser Ihren Mut, weil die Autorin Sie konsequent dazu auffordert, das erlernte in unzähligen Präsentations- und Rhetorik-Seminaren antrainierte Wissen und dessen Methoden zu vergessen. Hier werden Sie endlich ermutigt zum Entlernen des alten erlernten Wissens um Präsentationstechniken, indem Sie in einfachen Schritten aufzeigt, bekommen, was Sie für eine überzeugende Präsentation brauchen, und dieses Wissen bereits tragen Sie schon lange in sich. Martina Pütz gelingt es zu verdeutlichen, dass es für eine Präsentation zuallererst auf die innere Haltung ankommt, auf die Haltung zu unserem eigenen Selbst und auf die Haltung zu unseren Zuhörern. Das Credo dabei ist, dass man als Präsentator in Führung gehen soll und in Führung bleiben muss, auch in schwierigen Situationen. Das man Souverän bei Lampenfieber und kritischen Nachfragen agiert und reagiert. Wie man all das umsetzen kann, erklärt diese Autorin in elf Kapiteln, die alle Themen und Gebiete einer erfolgreichen Präsentation abdecken: Mit den uns seit jeher zur Verfügung stehenden Ausdrucksmitteln wie Gestik, Mimik und Sprache spannt sie den Bogen über die sympathische Selbstdarstellung, der Präsentation im Team zum Storytelling. Von der Dramaturgie bis hin zum kompetenten Umgang mit Störungen und Co, behandelt sie die einzelnen Kapitel strukturiert, kurz und übersichtlich. Jedes Thema schließt mit einer übersichtlichen verständlichen Zusammenfassung. Die „Praxistipps“ in jedem Kapitel bieten gekonnte Umsetzungshilfen und sind Alltagserprobt, die Ausführungen werden durch Beispiele und viele persönliche Erfahrungen dargestellt. Ein besonders erwähnenswerter Punkt ist: In einem Kapitel werden die wichtigsten Instrumente und Techniken in einem sogenannten „Werkzeugkasten“ zusammengefasst und laden damit immer wieder zum Auffrischen und Nachschlagen ein.

Über die Autorin:

Dipl.-­Komm-W. Martina Pütz ist Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten kommunikative Kompetenz und authentischer Selbstausdruck und Inhaberin von be:comm Training & Coaching in Köln.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen