Geschichten und Anekdoten aus meiner Welt der Musik

Autorin: Dagmar Koller

Verlag: Amalthea, ISBN: 3-85002-561-4, € 9,95

 

Kurzbeschreibung:

Die First Lady der des Musicals und der Operette führt durch die Welt der Musik. Zahllose Anekdoten und selbst erlebte heitere Begebenheiten vom Goldenen Zeitalter der Operette über deren Silberne Epoche bis zu den großen Musical-Erfolgen unserer Zeit erzählt uns Dagmar Koller, und warum Musik und Tanz das Leben so lebenswert machen. Wir begegnen Jacques Offenbach und Josefine Gallmeyer, Johann Nestroy, Johann Strauß und Marie Geistinger, Franz Lehár, Marta Eggerth, Josef Meinrad, Hans Moser, Marika Rökk, Johannes Heesters, Peter Alexander, Barbra Streisand und vielen anderen.

 

Über die Autorin:

Dagmar Koller geboren am 26. August 1939 in Klagenfurt, ist eine österreichische Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin. Sie besuchte schon mit sechs Jahren eine Ballettschule. Später studierte sie an der Wiener Akademie für Musik und Darstellende Kunst. Sie begann ihre Karriere an der Wiener Volksoper und wurde schnell über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Von Juli bis November 1964 bereiste sie mit einer Tournee von Wiener Blut mit einer Wiener Produktionsfirma die USA und Kanada. In der Operette Das Land des Lächelns (1964 in Berlin) von Franz Lehár feierte sie große Erfolge. Später wirkte sie in zahlreichen Musicals wie u. a. My Fair Lady und West Side Story mit. Koller ist Herausgeberin der monatlich erscheinenden, zum Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien im Rathaus gehörenden Zeitschrift „Enjoy Vienna/Willkommen in Wien“.

tanz_mit_mir_

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen